Weihnachtsfeier

Die Weihnachtsfeier begann mit Bewegung an der frischen Luft. Mit Draisinen hebelte die Gruppe durch ein Naturschutzgebiet entlang des Nottekanals ins fünf Kilometer entfernte Mellensee. Dort angekommen, hat bereits der wohltemparierte Glühwein im eigens dafür restaurierten Güterschuppen gewartet und ein Blasmusiktrio hat die Teilnehmer in die richtige Weihnachtsstimmung versetzt. Gut gestärkt ging es mit Fackeln ausgerüstet in Richtung „Melle am See“ auf eine gut fünfzehnminütige Wanderung, vorbei an Jugendstilvillen, über den Nottekanal und entlang des Mellensees zur Seehütte „Melle am See“. Dort wartete bereits das weihnachtliche Gänseessen.

Ort:

Zossen

Land:

Deutschland

Auftraggeber:

Deutsche Gesellschaft

Dauer:

abends

Teilnehmer:

55 Personen